Unsere Meilensteine - Wie wir täglich gemeinsam wachsen

Das EFYE Education Centre ist noch keine zwei Jahre alt und dennoch ist bereits so viel passiert – nicht zuletzt aufgrund der großartigen Unterstützungsleistungen, welche wir von nah und fern erhalten haben. Wir freuen uns auf weitere Entwicklungen und darauf gemeinsam zu wachsen. Hier ein Einblick in unsere letzten Jahre und Monate:

JAN 2020

Erweiterung des Education Centre

Seit Beginn des Jahres 2020 haben wir die Möglichkeit noch weitere Kinder aufzunehmen. Das EFYE Education Centre soll im Laufe des Jahres auf rund 80 Kinder mit zwei zusätzlichen Leherer*innen wachsen. Außerdem werden zusätzliche Möbel und mehr Schulmaterialien angeschafft.

JUN 2019

Logo und Schuluniform

Angekommen im normalen Schulalltag, hatten wir auch etwas Zeit uns um die Details der Schulgestaltung zu kümmern. Wir kreierten ein Schullogo, strichen den Zaun in den dazu passenden Farben, gestalteten ein Banner und ließen für jedes der Kinder eine Schuluniform anfertigen. Nun waren die mittlerweile 50 Kinder nicht nur innerlich, sondern auch äußerlich und ganz offiziell als Schulgemeinschaft zu erkennen. 

 

AUG 2020

Einzug in das neue Schulgebäude

Im April 2019 war es dann endlich soweit und wir konnten in die neu renovierte Schule einziehen, mit tollen rekrutierten Lehrkräften und neu erworbenen Schulmaterialien.

APR 2019 

Renovierung und Einrichtung

Wir begannen nach einer kurzen Planungsphase nach passenden Räumlichkeiten für das EFYE Education Centre zu suchen und wurden am Rand des Slums Mathare in einem evangelischen Gemeindehause fündig. Wir mussten das gesamte Gebäude renovieren und statteten die einzelnen Räume anschließend mit Schulmöbeln aus.

NOV 2018

Gründung des EFYE Education Centre

Seit dem Ende des Jahres 2018 existiert das EFYE Education Centre als staatlich anerkannte Vor- und Grundschule. Wir starteten mit rund 35 Schülerinnen und Schülern und dem Wunsch nach gleichen Bildungschancen für alle Kinder.